Sparda-Wunschbaum

Im Rahmen der gemeinsamen Adventsaktion von Sparda-Bank, AWO und Pro-City erfüllen
freiwillige Spender Kindern ihre Weihnachtswünsche.

 

Zu Beginn der Adventszeit stellt die Göttinger Filiale der Sparda-Bank Hannover in der Groner Straße 24 den „Sparda-Wunschbaum“ auf. Daran aufgehängt werden Bilder von Weihnachtswünschen, die Kinder aus Familien gemalt haben, die von der Familienhilfe der Arbeiterwohlfahrt Göttingen betreut werden.

Besucher der Filiale haben dann Gelegenheit, eine der Karten vom Baum zu nehmen, den Wunsch zu erfüllen und das Geschenk bis in der Regel Mitte Dezember dort abzugeben. Im Rahmen einer Weihnachtsfeier der Familienhilfe überbringt ein leibhaftiger Weihnachtsmann dann die Geschenke an die Kinder. Pro-City ist jedes Jahr gern als Partner der Aktion dabei und springt, falls doch einmal ein Zettel übrigbleibt, als Wunscherfüller ein.